Ich bin Schauspielerin
Ich erwecke Dein Skript zum Leben


 

 





Liebst Du es auch, wenn die richtigen Menschen zusammen kommen, um eine wirklich coole Geschichte zum Leben zu erwecken?

Mein Name ist Kirsten Nehberg und ich bin Schauspielerin.

Neben den klassischen TV-Serien wie „Ein Fall für Zwei“, „Alphateam- Lebensretter im OP“, durfte ich in so wunderbaren Filmen wie „Macht“ von Miguel Alexandre, „Das Alibi“ von Heide Pils mitwirken; in preisgekrönten Produktionen wie „Hasenjagd“, der Kurzfilm „Wo wir sind“, der 2014 für den Student Academy Award nominiert wurde, so wie in Werbspots wie das „Hamburger Abendblatt“ oder „Fielmann“.

Besetzt Du aktuell ein Projekt oder arbeitest an einer Idee und Du möchtest Dir schnell einen Eindruck über mich und meine Arbeit verschaffen? Dann scroll hier einfach runter und Du kannst das abchecken.

Wenn Dich das anspricht, was ich als Schauspielerin mitbringe, dann sollten wir sprechen:

KirstenNehberg(ät)JustMail.de

Ich grüße Dich herzlich von der Alster,

Kirsten Nehberg










 





Was ist es für ein Gefühl, wenn man DEM Kind das Leben schenkt, das Leid über Millionen von Menschen bringt? "Natürliche Auslese"
Regie: Claas Ortmann

 

  Basierend auf den authentischen Ereignissen der „Mühlviertler Hasenjagd“ 1945. Für mich der bewegendste Augenblick: Die Begegnung mit Mitzi Karner, die ich im Film verkörpern durfte.
Regie: Andreas Gruber

 

  Die Suche nach Jane Campion und Woody Allen mit Hilfe der „six degrees of separation“.

 

  Ein "Zwischenspiel" von Beatrice Oettinger

 

  "Waldreben" von Beatrice Oettinger

 

  "Moving Hands" inspired by "HP My Story Contest"






Filmographie

Eine Auswahl bis 2020

"OMG" - Musikclip ZOLTANI

„Fielmann“ - Bequem bestellen- Werbespot Hakan Soyka

„Die Brücke“ Kurzfilm Gerrit Beduhn

„Wo wir sind“ Kurzfilm Ilker Catak

„Agenten“ Kurzfilm Kirsten Nehberg

„Notruf Hafenkante“- Das verlassene Kind Thomas Durchschlag

„Hamburger Abendblatt“- Der Floh- Werbespot Sven Bollinger

„Natürliche Auslese“ Kurzfilm Claas Ortmann

„3 Tage Herbst“ Kurzfilm Timo Müller

„Kurklinik Rosenau“- Die Geschichte des zu kleinen Hutes Herrmann Zschoche

„Bella Block“- Im Namen der Ehre Andreas Gruber

„Mexico City“ Kurzfilm Christiane Lilge

„Großstadtrevier“- Der Partner Jürgen Roland

„Die Cleveren“- Nachwehen Christiane Wiegang

„Streit um Drei“- Mit falscher Zunge Heidi Ramlow

„Stahlnetz“- Der Spanner Thomas Bohn

„Ein Fall für Zwei“- Verladen und verkauft E.J. Lauscher

„Macht“ TV-Film Miguel Alexandre

„Alphateam- Die Lebensretter im OP“- Ein schwerer Schlag Norbert Schulze Jr.

„Feuerengel“- Einer von uns Petra Haffter

„Großstadtrevier“- Die Geldgräber Marcus Scholz

„Das Alibi“ TV-Film Heide Pils

„Zwischen Tag und Nacht“ 2 Episoden Karin Hercher

„Die Gerichtsreporterin“ 6 Episoden Hartmut Griesmayr

„Sonntag & Partner“- Die große Sauerei Ute Wieland

„Hasenjagd“- The Quality of Mercy Kinofilm Andras Gruber

„Spurlos“ 5 Episoden Jo Baier/J.U. Bruhn

„Soko 5113“- Besuch aus der Vergangenheit Thomas Nikel

„Ehen vor Gericht“- Schöneck gegen Schöneck Ruprecht Essberger

„Adelheid und ihre Mörder“ 3 Episoden Uli Stark

„Kein pflegeleichter Fall“ Marcus Scholz




Kontakt

Über diese Email Adresse erhalte ich Deine Nachricht: KirstenNehberg (ät) JustMail.de

Anfragen bezüglich Werbung richte gerne an Jessica Brauer: mail (ät) rysopp.com